Workshop TEAM-DYSFUNCTIONS (FÜR TEAM-LEADER)

Alle Teams haben ein Potenzial für Dysfunktionalität, denn jedes Teammitglied bringt sein eigenes Ego, ihre eigene Berufserfahrung, seinen familiären Hintergrund, seinen eigenen Charakter, ihre eigenen Stärken und Schwächen mit in das Team. Diese Anfälligkeit für Fehlfunktionen erstreckt sich über alle Hierarchiestufen, vom Praktikanten bis zur Unternehmensleitung.

Teamwork ist jedoch der am meisten unterschätzte Wettbewerbsvorteil eines Unternehmens. Mit einem Team, dass zu echtem Teamwork in der Lage ist, können Program Manager, Teamleiter und Product Owner diesen Vorteil ausbauen. Gesunde Teams bauen bessere Produkte, weil sie in der Lage sind, bessere Lösungen zu finden. Ihre Effektivität ist höher. Top-Performer binden sich in natürlicher Weise an das Unternehmen, wenn sie in gesunden Teams arbeiten können. 

In unserem Workshop TEAM-DYSFUNCTIONS FÜR TEAM-LEADER haben wir das übergeordnete Ziel, als Führungskräfte den Teams zu helfen, mehr Zusammenhalt und Produktivität zu erlangen. Der Workshop basiert auf der Arbeit von Patrick Lencioni und seinem Bestseller The Five Dysfunctions of a Team.

Die Teammitglieder füllen vorab einen Online-Fragebogen aus. Der darauf erstellte Team Assessment Report bildet die Grundlage zum allgemeinen Verständnis der momentanen Situation im Team. Wir vermitteln den Führungskräften das Verständnis zu den auftretenden Dysfunktionen in einer Gruppe von Menschen und erklären, dass dies ein übliche Situation ist, die verbessert werden kann.

Die Teilnehmenden erarbeiten eigene Erkenntnisse in den ausgehändigten Arbeitsheften. Die Ergebnisse im Assessment Report werden im Verlauf des Workshops immer wieder herangezogen, um Einsichten und Handlungsmöglichkeiten zu erzeugen. Im Dialog erarbeiten wir weitere Beispiele aus dem Arbeitsalltag des Teams und legen den Fokus auf Führungskräfte und deren Vorbildfunktion. Wir zeigen, wie sich das Verhalten der Führungsperson in jeder der fünf Dysfunktionen auf das Team auswirkt. 


Beispiel Team Assessment Summary

Beispiel: Das Team Assessment besteht in der Bearbeitung von 38 Aussagen zum Verhalten des Teams, mittels Nennung der Häufigkeit des Verhaltens. Die Darstellung der Ergebnis-Zusammenfassung im 25-seitigen Team Assessment Report wird für jede der fünf Dysfunktionen dargestellt. Des Weiteren werden die stärksten und schwächsten Bereiche, Bereiche der größten Bandbreite und ein Ranking über alle Aussagen aufgelistet.


 Name: Workshop Team-Dysfunctions für Team-Leader

Zielgruppe: Führungskräfte

Formate: 

  • 1-Tages-Workshop für Team-Leader
  • ½-Tages-Workshop für Team-Leader

Wir empfehlen, zunächst den Workshop TEAM-DYSFUNCTIONS FÜR TEAMS durchzuführen und danach den hier beschriebenen Workshop für TEAM-DYSFUNCTIONS FÜR TEAM-LEADER.

Sprache: Deutsch / Englisch

Inkludiertes Material: (Original-Unterlagen von P. Lencioni, alle in englischer Sprache)

  • je 1 Arbeitsheft für alle Teilnehmende (Teams 108 Seiten, Team-Leaders 90 Seiten)
  • je 1 Buch The Five Dysfunctions of a Team von Patrick Lencioni für alle Teilnehmende
  • je 1 Online-Zugang für Team-Assessment für alle Teilnehmende des Teams-Workshops
  • ein 25-seitiger Team-Assessment-Report mit den Ergebnissen des Team Assessments, Tipps und Übungen

Inhalt: Durchführung eines Online Assessments im Team, vorab zum Workshop. Optionale Lektüre von The Five Dysfunctions of a Team. Im Workshop stellen wir das Modell im Detail vor und besprechen die Ergebnisse des Online Assessments. Wir gehen auf jede der Fünf Dysfunktionen unter Einbeziehung der Teilnehmenden ein.

Wir sind eines der wenigen Unternehmen, welche den Original-Workshop von Patrick Lencioni in Deutschland anbieten.


Fordern Sie unser Angebot an